[06.03.2016] Hinter den Kulissen - Zierrahmen in der Gemäldegalerie



Führung
anschließend Kaffee & Kuchen


Liebe Kunstfreunde,

am Sonntag, den 6. März 2016 um 14 Uhr möchten wir mit euch hinter die Kulissen schauen und entdecken, was es mit den Zierrahmen in der Gemäldegalerie Alte Meister im Schloss Wilhelmshöhe auf sich hat.

Zierrahmen sind in den meisten Fällen ein unverzichtbarer Bestandteil eines Gemäldes, unterstützen im Idealfall die ästhetische Wirkung und sollen gleichzeitig dem Gemälde Halt geben und vor mechanischen Einflüssen schützen. Doch treten sie in der Regel bei der Betrachtung eines Gemäldes in den Hintergrund

Gemeinsam schauen wir uns Rahmen-Beispiele in der Gemäldesammlung aus verschiedenen Zeiten an, anhand derer Diplom-Restauratorin Christiane Ehrenforth uns erläutern wird welche Verzierungstechniken es gibt und mit welchen möglichen Schäden zu rechnen ist.
Abschließend erfolgt ein kleiner Einblick in die spezielle Historie der Zierrahmen in der Kasseler Sammlung

Datum:      Sonntag, 6. März 2016
Uhrzeit:     14 Uhr
Ort:            Schloss Wilhelmshöhe

Kosten: 5 € für Mitglieder und Studierende, 10 € für Gäste

(Eintritt, Führung, Kaffee & Kuchen)

Bitte meldet euch unter  einzigart.kassel@gmail.com  bis zum 04.03. an.

 
Wir freuen uns auf euch!
 
Euer einzigART-Team   

[13.02.2016] Fotos

Liebe einzigART-Freunde,
zu unserer großen Freude sind am Samstag, trotz des regnerischen Wetters, doch einige von euch zu unserer Veranstaltung zur Judith Hopf Ausstellung in die Neue Galerie gekommen, um mit uns den Abend zu verbringen. 
Von 19 bis 22 Uhr hattet ihr die Möglichkeit euch die Kunstwerke Judith Hopfs von unseren Kunstverstärkern erläutern zu lassen und sie mit ihnen zu diskutieren oder auch untereinander bei einem leckeren Cocktail die Ausstellung zu besprechen.
Viele von euch haben uns an unserem Info-, Spenden- und Glücksradstand besucht und so entstanden einige nette Begegnungen mit euch.
Vielen Dank für eure Unterstützung bei unserer Restaurationsaktion und vielen Dank auch für euer positives Feedback zu unserer Arbeit.

Wir freuen uns auf die nächste Veranstaltung.

Liebe Grüße,
euer einzigART-Team


Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers

Foto: Nicolas Wefers