[09.08.2014] Hinter den Kulissen - Möbel und ihre Rafinessen

Führung und anschließend Eisessen

Samstag, 9. August 2014 um 14 Uhr, im Weißensteinflügel


 
Wichmann-Schreibtisch im Arbeitszimmer Jérôme, Erdgeschoss Weißensteinflügel, Schlossmuseen, MHK

Liebe Kunstfreunde,
 
Landgraf Wilhelm IX., ab 1806 Kurfürst Wilhelm I. , verstand sich nicht als gewöhnlicher Sterblicher. Er sah sich vielmehr – wie es in seiner Zeit üblich war – als eine von Gottes Gnaden auserwählte Persönlichkeit. Sein Schloss war darum nicht nur ein Ort zum Wohnen, sondern zugleich eine gebaute Botschaft der Repräsentation. Dazu gehört natürlich auch die Ausstattung der Räume.

Bei dieser besonderen Führung liegt der Fokus auf den Funktions- und Repräsentationsmöbel, die auch zum Schreiben dienten. Versteckte Fächer halten vor den Augen der Dienerschaft Geheimnisse verborgen. Gemeinsam mit Simone Weber und Franziska Werner werfen wir einen Blick ins Innere. Dies ist etwas sehr besonderes und wird bei regulären Führungen nicht gemacht, damit sich die Möbel nicht abnutzen.
Treffpunkt: Weißensteinflügel (Schloss Wilhelmshöhe)

Kosten: 7,- € für Mitglieder und Studierende; 11,- € für Gäste (Eintritt, Führung, Eisessen)

Bitte meldet Euch unter info@einzigart-kassel.de bis zum 07.08.2014 an.
Wir freuen uns auf Euch!
Euer einzigART-Team

[18.07.2014] Blickwechsel - einzigART unterwegs

Besuch des "Rundgangs" der Kunsthochschule Kassel

Freitag, 18. Juli 2014 um 18 Uhr in der Kunsthochschule Kassel

Liebe Kunstfreunde,
einzigART lädt Euch zum Besuch des „Rundgangs“ der Kunsthochschule Kassel ein.
Die  traditionsreiche  Veranstaltung  trägt  in  diesem  Jahr  den  Titel  „Blickwechsel“  und  bietet  einmal mehr  den  kreativen  Studierenden  der  Studiengänge  Bildende  Kunst,  Visuelle  Kommunikation, Produktdesign,    Kunstpädagogik    und    Kunstwissenschaft    die    Gelegenheit, ihre – oftmals interdisziplinären – Arbeiten der geneigten Öffentlichkeit zu präsentieren. Als Besucher bekommt Ihr die  Möglichkeit,  Euch  über  die  Arbeiten  auszutauschen,  anzuregen  und  herauszufordern – gerne auch mit den anwesenden Kunstschaffenden selbst.

Euch  erwartet  eine  Führung  von  Kunsthochschul-Absolvent  und  einzigART-Teammitglied Mark Möbus durch die Ateliers und Werkstätten der KünstlerInnen von morgen.

Der Eintritt ist frei!
Treffpunkt ist der Eingang des Nordbaus der Kunsthochschule. 

Eine Anmeldung ist bis zum 15. Juli 2014 per Mail an info@einzigart-kassel.de erforderlich. 

Wir freuen uns auf Euch!
Euer einzigART-Team